The Dodil.com

Die Internetseite ist klar und übersichtlich gestaltet. Sie ist bunt, beinhaltet viele Bilder und ist einfach nett anzusehen. Das Design ist schlicht und schön. Durch das kleine Menü mit 4 Stichpunkten findet man sich schnell zurecht. Hier findet ihr die Punkte: Home, About our Dildo, About us und contact us. Wer sich jetzt wundert, wie man dort einkauft, keine Sorge, auf jeder Seite gibt es oben einen Kasten über den ihr zu den Produkten gelangt ‚Buy your dodil here‘.

Die Startseite hat eine klare Struktur und soll dem Kunden das Produkt näher bringen. Mit Information, Bildern und Videoanleitungen bietet die Seite einen guten Überblick. Weiter unten befinden sich mehrere Reviews von Nutzern und dem Link zu deren Internetseiten und Blogs. Das gefällt mir besonders gut, da sie damit zeigen, dass ihr Produkt gekauft und positiv bewertet wurde. Ehrliche Meinungen und Bewertungen sind meiner Meinung nach immer ein guter Rückschluss auf das Produkt.

Die Seite bietet mehrere Möglichkeiten, um mit dem Service in Kontakt zu treten. Bei Fragen könnt ihr euch über die Internetseite selbst melden, eine E-Mail schicken, oder auf Facebook, Tumblr, Twitter, Instagram oder YouTube vorbeischauen und dort euch Infomieren lassen. Auch die Presse und Weiterverkäufer können sich über eine extra E-Mail melden. So ist es übersichtlicher im Postfach und leichter zu bearbeiten. Sehr praktisch nicht für alle Kunden und Anfragen dieselbe E-Mail zu haben.

Gute gefallen hat mir, dass sie einem anbieten sich verstärkt über ihre Entstehung und Firma zu informieren und genauere Informationen über den Dodil selbst zu erhalten. Wie beschrieben findet ihr diese Möglichkeiten im Menü. Dort schlüsseln sie genau auf, was es mit dem Dodil auf sich hat und wie man ihn handhabt. Auch die Anleitung ist online zu finden und in den 9 verschiedenen Sprachen erhältlich. Also falls ihr sie mal verliert und braucht, könnt ihr sie einfach zu speichern. Außerdem findet ihr hier auch die genauen Maße des ursprünglichen Dodil und was ihn von anderen Dildos abhebt (von einer Formbarkeit abgesehen).

Die Bezahlungswege sind auf internationaler Ebene angepasst. Allgemein bietet die Internetseite die Bezahlung über Stripe, PayPal, American Express oder direkt Überweisung. Da sie sehr umfangreich Liefern sind das praktische und schnelle Wege zu bezahlen. Wen man nun sich zum Kaufen entschlossen hat, landet man bei der Produktauswahl. Bisher ist die Seite auf den Dodil beschränkt, aber bietet ihn als Klassiker an und ein Mal als Set mit dazugehöriger Thermodose. Nachdem man sich entschieden hat, kann man noch einmal übersichtlich die Stückzahl einsehen, verändern, einen Coupon eingeben, erhält eine Information über die Versandkosten (je nach Lieferung variieren diese natürlich) und erhalten eine erklärte Endsumme. Zuletzt entscheidet man sich nun für eine Bezahlungsart. Und schon ist der Dodil auf dem Weg.

Da ich durch das Testen mit dem Service in direktem Kontakt stand kann ich sagen, dass er sehr zuvorkommend, freundlich und schnell war. Ich musste nie lange auf Antworten warten und die Lieferung war sehr schnell. Nach nur 2–3 Tagen kam mein Paket an, subtil und unauffällig verpackt. Auch meine ‚Bestellbestätigung‘ mit geschätzter Lieferankunft kam direkt, nachdem ich mich mit der Firma auf einen Bericht geeinigt habe. Schaut doch mal vorbei 😛

Eure Bluebird

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s